Kontaktlinsen bei trockenen Augen?

Der Bereich des Sehens wird als eine äußerst wichtige Funktion des menschlichen Körpers angesehen. Nicht selten kommt es jedoch zu deutlichen Beeinträchtigungen im Bereich des Sehens. So kann sowohl eine Kurzsichtigkeit als auch eine Weitsichtigkeit zu spürbaren Beeinträchtigungen im alltäglichen Leben führen. Zur Korrektur der jeweiligen Fehlsichtigkeit kommen entweder eine Brille oder Kontaktlinsen zum Einsatz. Als ein wesentlicher Vorteil von Kontaktlinsen wird immer wieder der Tragekomfort angesehen. Nicht selten kommt es jedoch bei den Trägern von Kontaktlinsen zu mitunter schwerwiegenden Beschwerden.

Die Gesundheit der Augen im Fokus

Besonders deutlich wird diese Tatsache immer dann, wenn die Träger von Kontaktlinsen unter trockenen Augen leiden. Sofern ein Träger von Kontaktlinsen unter trockenen Augen leidet, produziert das betroffene Auge nur eine geringe Menge an Tränenflüssigkeit. In den meisten Fällen zeichnet sich eine genetische Veranlagung für das Auftreten von trockenen Augen ab. Des Öfteren werden trockene Augen auch im alltäglichen Leben erworben. So kann beispielsweise ein intensiver Konsum von Nikotin das Auftreten von trockenen Augen begünstigen.

Schnelle Hilfe bei trockenen Augen

Von den betroffenen Personen wird während des Tragens der Kontaktlinsen oftmals ein Fremdkörpergefühl im Bereich des Auges verspürt. Sofern ein Fremdkörpergefühl im Auge verspürt wird, empfiehlt sich die Konsultierung eines fachkundigen Augenarztes. Im Rahmen der Behandlung von trockenen Augen kommt oftmals eine spezielle Feuchtigkeitslösung zum Einsatz. Die Feuchtigkeitslösung wird jedoch nicht direkt in die Augen geträufelt. Damit sich eine relativ schnelle Linderung der Symptome einstellt, müssen die Kontaktlinsen im Vorfeld ihrer Verwendung in der Feuchtigkeitslösung eingeweicht werden.

Ein starkes Team

Nur so kann ein maximaler Tragekomfort erzielt werden. Damit es jedoch nicht zu Wechselwirkungen kommt, sollte die benötigte Feuchtigkeitslösung an die gestellten Anforderungen angepasst werden. So sollten die eigenen Kontaktlinsen grundsätzlich mit der jeweiligen Feuchtigkeitslösung kombinierbar sein. Über die Internetseite kontaktlinsen.de können sowohl die Kontaktlinsen als auch die hierfür vorgesehenen Pflegeprodukte erworben werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>